Schließen

Sportsponsoring

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 3 Monate
  • Art Fernlehrgang

Das Sportsponsoring ist ein lukrativer Bereich im wachsenden Sportbusiness. Vereine oder Sportler profitieren von einem Sponsoring im Idealfall ebenso wie die Sponsoren, die eine vergrößerte Reichweite erzielen sowie die Mitarbeiter- und Kundenbindung erhöhen können. Um diese Ziele zu erreichen, wird professionelles Know-how benötigt – nur so können Sponsoringmaßnahmen erfolgreich geplant und durchgeführt werden.

Mit der Weiterbildung „Sportsponsoring“ bilden Sie sich in diesem Bereich weiter. Sie erwerben Fachwissen zu Finanzierungsmöglichkeiten, dem Controlling und der Erstellung von Sponsoringkonzepten. So sind Sie bestens auf Aufgaben im Sportsponsoring – ob auf Seite der Sponsoren oder Gesponsorten - vorbereitet.

Erweitern Sie Ihr Wissen zum Sponsoring und qualifizieren Sie sich so für die Arbeit im Sportbusiness!

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

In der Weiterbildung werden Ihnen Inhalte rund um das Sponsoring im Sport vermittelt – von der Analyse der Ausgangssituation über die konkrete Planung und Umsetzung bis hin zum Controlling. Die behandelten Themen umfassen unter anderem:

  • Alternative Finanzierungsmöglichkeiten
  • Sponsorenakquise
  • Sponsoringkontrolle
  • Planung, Budgetierung und Durchführung von Maßnahmen
  • Wirkungs- und Wirtschaftlichkeitskontrolle

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter von Sportmarketing-Agenturen sowie Sportvereinen, -verbänden, - organisationen und Mitarbeiter von Sponsoren. Aber auch Quereinsteiger können sich so auf eine Tätigkeit im Sportbusiness vorbereiten.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Um an der Weiterbildung teilnehmen zu können, müssen Sie über einen Schulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung, oder alternativ über die (Fach-)Hochschulreife verfügen.

Die Studiengebühren betragen monatlich 208 Euro (insgesamt 624 Euro).

Weiterbildungsbeginn und -dauer

Der Beginn der Weiterbildung ist monatlich möglich. Sie dauert 3 Monate.

zurück zur Hochschule

Weitere Zertifikat-Studiengänge

Yoga-Lehrer Aquatraining Wedding Planer Vinyasa-Yoga Instructor Systemgastronomie Athletiktraining Stressmanagement Start-up Ernährungsberatung Ausdauertraining Bäderbetriebsmanagement Sport-Mentaltraining Sportmanagement Berater für Pferdefütterungsmanagement Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) BodyBuilding Sportkommunikation CrossWorkout Trainer Sportevents Sporternährung EMS-Trainer Spielanalyse & Scouting Entspannungstrainer Social Media Management Sport Sauna-Meister Resilienztraining Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK) Präventionstrainer Faszientraining PersonalTrainer Fitnessfachwirt (IHK) Performance Analyse Fußball Fitnesstrainer B-Lizenz Gesunde Führung Messe-Projektmanagement Massagetrends Manager im Pferdesport Küchenleiter Konditionstraining für Pferde Kommunikation & Präsentation Kaufmännische Grundlagen im Sport IT-Sicherheit IndoorCycling Hotelbetriebswirt Grundlagen des Sportvereinsmanagements Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK) Geprüfter Sportfachwirt (IHK) Geprüfter Küchenmeister (IHK) Golfbetriebsmanagement Golfsekretär Group Fitness - Toning & Functional Training Group Fitness – Aerobic & Step Manager für Gesundheit im Betrieb Medical Fitnesscoach Medizinisches Fitnesstraining Rückentrainer Sport- und Fitnesstraining Sport- und Gesundheitstourismus Spa-Rezeptionist Vegetarisch-veganer Ernährungsberater Wellness- und Spamanagement Gastronomiebetriebswirt Cruise Management Ayurvedische Ernährung Fußball-Athletiktraining Selbstmanagement Grundlagen der Pferdephysiotherapie F&B Manager Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK) Human Ressources in der Hotellerie Nachhaltiger Tourismus Functional Trainer Tourismusbetriebswirt Front Office Management Tourismusmarketing Clubmanager Eventmanagement (IHK)