Schließen

Content Creation & Online Marketing Diploma

  • Abschluss Diplom
  • Dauer 18 Monate
  • Art Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Experte/in in den Bereichen Marketing, Medientechnik und Journalismus werden und fundierte Kenntnisse und Kompetenzen im crossmedialen Bereich Sammeln, um dadurch direkt in eine vielversprechende Karriere zu Starten - genau das ermöglicht der Studiengang Content Creation & Online Marketing Diploma am SAE Institute Wien. Professionelle Dozenten/innen direkt aus der medialen Welt und Bereichen wie Film, Social Media, Blogs oder Journalismus vermitteln den Lehrstoff und können so auf Besonderheiten der Branche eingehen und ihre Erfahrungen mit den Studierenden teilen. So können bereits früh Kontakte geknüpft werden und Networking wird zu einem elementaren Bestandteil des Studiums. Ein hoher Praxisanteil sowie aktuellste technische Ausstattungen ermöglichen es, das Erlernte in die Praxis umzusetzen und die tatsächliche Tätigkeit in der Medienlandschaft kennenzulernen. Einer Karriere in den Bereichen Marketing- oder Content Management oder PR und Öffentlichkeitsarbeit steht damit nichts mehr im Wege.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Die Regelstudienzeit für das Studium Content Creation & Online Marketing Diploma beträgt insgesamt 24 Monate. Theorie und Praxis sind hierbei so aufeinander abgestimmt, dass das Erlernte direkt in die Praxis umgewandelt werden kann und so besonders fest verankert wird. Gleichzeitig wird so der Einstieg in die tatsächliche Tätigkeit um einiges erleichtert, da schon praktische Erfahrungen mit dem notwendigen fachlichen Know-how gesammelt werden konnten.

Auch das Knüpfen von Kontakten ist während des Studiums möglich, da das Institut eng mit der heimischen Industrie vernetzt ist. Studierende können zudem Mitglied der SAE Alumni Verbindung werden und somit Teil des Netzwerkes sein, welches tausende Kreativschaffende miteinander verbindet.

Im Fokus der Studieninhalte stehen die Bereiche Journalismus, Marketing und Medientechnik.

Diese Module sind vom Lehrplan umfasst:

  • Journalistisches Arbeiten 1
  • Gestaltungsgrundlagen & Bildsprache
  • Digitale Fotografie & Lichtsetzung
  • Digitale Bildbearbeitung
  • Storytelling
  • Presse- und Urheberrecht
  • Medienethik
  • Fotografie für soziale Medien

Das Lernen in Kleingruppen, das kreative Umfeld des SAE Institutes sowie das Arbeiten in Studios, die sich am neuesten technischen Stand befinden, runden die Lehre ab.

 

Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Für die Aufnahme muss ein positiver Abschluss der 9. Schulstufe vorliegen
  • Das Mitbringen des eigenen Laptops ist erforderlich
  • Aufnahmegespräch

 

zurück zur Hochschule