Schließen

New Work

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-12 Semester
  • Art Fernstudium

Advertisement

Unsere Arbeitswelt verändert sich: Feste Arbeitszeiten und -orte, verstaubte Büros ohne Kontakt zur Außenwelt und Arbeitsplätze ohne Selbsterkennungswert waren gestern, heute geht es um Mobilität, Digitalisierung und Individualisierung. Nicht nur Start-Ups beschäftigen sich mit diesen Themen, auch vorausdenkende Konzerne versuchen, sie umzusetzen. Um aber bei diesen Umwälzungen teilhaben zu können, bedarf es Experten/innen des modernen Personalmanagements und der innovativer Bürokonzeption. Genau darauf ist der neuartige Bachelor of Arts New Work ausgerichtet. Somit weist er ein Alleinstellungsmerkmal auf, mit dem sich Absolventen/innen von der Konkurrenz abheben können.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Fernstudium dauert grundsätzlich sechs Semester, jedoch kann es anstatt in Vollzeit auch in zwei unterschiedlichen Teilzeitmodellen studiert werden. Das sowieso schon sehr flexibel angelegte Online-Studium bietet den Studierenden somit zusätzliche Freiheiten in der Gestaltung des eigenen Lern- oder Arbeitsalltags.

Den Studierenden werden zum einen transdisziplinäre Grundlagen, zum anderen Konzepte eines modernen Personalmanagements vermittelt. Dazu gehören handlungsmethodische Kompetenzen ebenso wie anwendungsorientierte. Mit im Fokus stehen bei alldem Themen der Psychologie und Pädagogik. Daneben spielt aber auch die Digitalisierung der Arbeitswelt eine Rolle.

Besonderes Merkmal ist auch die Praxisbezogenheit, die unter anderem durch Pflichtprojekte wie „Neue Formen der Zusammenarbeit“ und „Agiles Projektmanagement“ gewährleistet wird. So lernen die Studierenden, die theoretischen Kenntnisse direkt in die Tat umzusetzen.

Im fünften und sechsten Semester können dann drei Spezialisierungen gewählt werden, um das individuelle Experten-Profil weiter auszubauen.

Mögliche Spezialisierungen sind:

  • Online und Social Media Marketing
  • Search Engine Marketing
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Business Consulting
  • Internationale Medienwirtschaft
  • Betriebliche Bildung

Das Studium schließt mit der Bachelorarbeit ab.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zulassungsvoraussetzungen

  • (Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife

Hast du kein (Fach-)Abitur, benötigst du

  • Einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung oder
  • Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mindestens 3 Jahren Berufserfahrung

 

Monatliche Kosten:

  • Vollzeit | 36 Monate | 369,- €
  • Teilzeit I | 48 Monate | 319,- €
  • Teilzeit II | 72 Monate | 219,- €

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre Eventmanagement Finanzmanagement Gesundheitsmanagement Hotelmanagement Immobilienmanagement Logistikmanagement Marketing Personalmanagement Pflegemanagement Soziale Arbeit Tourismusmanagement Wirtschaftsrecht Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsingenieurwesen Ernährungswissenschaften Digital Business Mediendesign Heilpädagogik Pädagogik für Bildung, Beratung und Personalentwicklung Informatik Wirtschaftspsychologie Medieninformatik Pflegepädagogik Kindheitspädagogik Fitnessökonomie Internationales Management Data Science Kommunikationspsychologie Gesundheitspsychologie Psychologie Physiotherapie Sozialmanagement Public Relations Online Marketing E-Commerce UX Design Medienmanagement Bauingenieurwesen Architektur Kommunikationsdesign Public Management Bauprojektmanagement Modemanagement Gesundheitsökonomie Facility Management Gerontologie Logopädie Ergotherapie Gesundheitspädagogik Pflege Computer Science Business Administration Social Media Journalismus Kultur- und Medienpädagogik Robotics Elektrotechnik Game Design Sportmanagement Cyber Security Innenarchitektur Angewandte Psychologie Entrepreneurship Pädagogik Internationales Marketing International Healthcare Management Diätetik Landschaftsarchitektur Agrarmanagement Aviation Management Produktdesign Medizintechnik Softwareentwicklung Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Wirtschaftsingenieurwesen Medizintechnik Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Management