Schließen

Physiotherapie

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Vollzeit

Als Oberbegriff für die physikalische Therapie und die Krankengymnastik steht die Physiotherapie als natürliches Heilverfahren, das durch aktive oder passive Bewegung Krankheiten vorbeugen oder zur Heilung beitragen kann. Rund 22 Millionen Menschen klagen beispielsweise über wiederkehrende Rückenschmerzen: In einer Gesellschaft, in der sich die meisten Menschen zu wenig bewegen und es daher zu immer mehr Krankheiten kommt, die nach Physiotherapie verlangen, sind Physiotherapeuten so gefragt wie selten: Ob mit einer eigenen Praxis, in einer Kinik, in Sportvereinen oder im Fitnessbetrieb. Der Bachelor-Studiengang an der Fresenius Hochschule in Köln vermittelt den Studierenden das passende Know-How, um passende Therapiekonzepte zu erlernen und sie je nach Patient richtig anzuwenden.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Neben der praktischen Durchführung bestimmter Therapiemethoden erhalten die Studierenden während der sechs Semester tiefgehende Kenntnisse über den Umgang mit Patienten. Darüber hinaus werden sie auf eine potenzielle Selbstständigkeit vorbereitet. Schwerpunkte des Studiengangs sind klassische physiotherapeutische Behandlungsmethoden und wissenschaftliche Methodenkompetenzen, außerdem werden sozialkommunikative Kompetenzen geschult und Evidenzbasierung und Clinical Reasoning unterrichtet. Der Studiengang zeichnet sich vor allem durch eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit therapeutischen Konzepten und Methoden sowie deren Weiterentwicklung aus. Während des siebten Semesters sammeln die Studierenden im Rahmen eines Praxissemester, das auf Wunsch im Ausland absolviert werden kann, berufliche Erfahrung.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Oder: Fachhochschulreife (Fachabitur)
  • Oder: Fachgebundene Hochschulreife
  • Oder: Meisterprüfung/Berufliche Qualifikation

Darüber hinaus für die Zulassung erforderlich:

60 Stunden Pflegepraktikum und 40 Stunden Praktikum im Bereich der Physiotherapie (in ambulanten oder stationären Einrichtungen).

Studiengebühren: 

Die Hochschule Fresenius ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule, die nicht staatlich refinanziert wird. Aus diesem Grund erhebt die Hochschule Fresenius Studiengebühren.

Kosten

48 Monate:
Monatlich 395,- Euro
Gesamt 18.960,- Euro

zurück zur Hochschule