Schließen

Bauingenieurwesen

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 - 12 Semester
  • Art flexibel

Als Bauingenieur arbeitest du an der Schnittstelle von Architekten, Bauherren und Behörden, wo du mit deinem wissenschaftlich-analytischem Know-how eine wichtige Rolle beim Bau unterschiedlicher Gebäude und Konstruktionen einnimmst. Du bist Experte rund um neue Materialien und Technologien und weißt, welche Faktoren es mit Sicht auf das Thema Nachhaltigkeit zu beachten gibt.

Das Studium an der IU vermittelt wir neben mathematischem und technischem Verständnis die notwendigen Führungs- und Organisationsfähigkeiten, um im Bauingenieurwesen Fuß zu fassen. Mit diesem Wissen ausgestattet hast du die Möglichkeit, den Master an dein Studium anzuschließen oder in der Baubranche tätig zu werden, etwa als Bau- oder Projektleiter, als Tragwerksplaner oder im öffentlichen Dienst.

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere berufsbegleitend am virtuellen Campus!

Beim berufsbegleitenden Studium am virtuellen Campus finden Deine Lehrveranstaltungen an zwei Abenden pro Woche live und interaktiv über Videokonferenzen statt. So kannst Du Dein berufsbegleitendes Studium völlig ortsunabhängig absolvieren, ohne dabei auf den direkten Austausch mit Deinen Kommilitonen und strukturiertes Lernen unter Anleitung erfahrener Dozenten zu verzichten.

Deine Vorteile:

  • Lerne wie du willst: Ob Du Deine Kurse virtuell über Videochat besuchst oder persönlich am Campus dabei bist, bestimmst Du – ganz flexibel zu Beginn des Semesters und genau so, wie es für Dich und Deinen Alltag gerade passt.
  • Studiere zwischendrin 100% online: Du hast Stress in der Arbeit oder brauchst Zeit für deine Familie? Bei Bedarf kannst Du zwischen dem Kombi-Modell mit interaktiven Kursen und dem kompletten Onlinestudium wechseln. So ist Dein Studium in jeder Lebenslage mit Deinem Alltag vereinbar.
  • Teste uns einen Monat unverbindlich: Während Deines Probemonats hast Du die Möglichkeit, unverbindlich auszuprobieren, ob das Kombistudium das Richtige für Dich ist. Du zahlst nur dann, wenn Du happy mit uns bist und nach der Testphase weitermachen willst.
  • Profitiere von flexiblen Prüfungsformen: Im Kombistudium entscheidest Du, wann und wo wir Dein Wissen prüfen sollen – komplett online 24/7 an 365 Tagen im Jahr oder klassisch vor Ort an einem unserer Prüfungszentren.
  • Vertiefe Dein Wissen interaktiv: An zwei festen Abendkursen in der Woche steht Dir das Lehrpersonal bei offenen Fragen zur Seite. Du hast die Möglichkeit, den Stoff zu diskutieren und Dich mit Deinen Mitstudierenden persönlich auszutauschen.

Mehr zum virtuellen Campus

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium wird an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München angeboten und kann jederzeit begonnen werden. Du kannst dein Bauingenieurwesen Studium neben dem Beruf in sieben Semestern absolvieren. Dabei werden individuelle Lernphasen mit Präsenzkursen an zwei Tagen der Woche kombiniert. Unter der Woche dauern die Veranstaltungen von 18.30 bis 21.00 Uhr. Alternativ kannst du diese auch am virtuellen Campus belegen. Auch die Prüfungen finden am Studienort oder als Onlineklausur statt.

Der Studiengang behandelt alle mathematischen, wissenschaftlichen und technischen Grundlagen sowie bautechnisches Basiswissen, das im Bauwesen benötigt wird. Gleichzeitig erwerben Studierende wichtige Soft Skills, die sie im Berufsalltag benötigen. Zu den Inhalten des Studiums gehören:

  • Konstruktionssysteme
  • Bauinformatik
  • Technische Mechanik: Statik
  • Vermessungskunde
  • Baubetriebswirtschaft
  • Technische Mechanik: Elastostatik
  • Bautechnologie
  • Stadt- und Verkehrsplanung
  • Grundlagen im Massivbau
  • Building Information Modeling
  • Wasserbau

Zusätzlich wählen Teilnehmer zwei der folgenden fachwissenschaftlichen Spezialisierungen:

  • Konstruieren im Massivbau
  • Konstruieren im Stahl- und Holzbau
  • Bauprojektmanagement
  • Baurecht und Baukalkulation
  • Interdisziplinäre Fachexkursion

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

- Studieren mit Abitur: Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du sofort und ohne Prüfung in das Bachelorstudium einsteigen. Als Bewerber mit fachgebundener Hochschulreife kannst Du Dein Bachelorstudium je nach fachlichem Schwerpunkt entweder direkt beginnen oder im Probestudium durchstarten.

- Studieren ohne Abitur: Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur an der IU studieren. Dazu brauchst Du:

  • einen Meisterbrief oder
  • eine Aufstiegsfortbildung oder
  • eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung

Kosten

Ab dem 01.09.2022 werden drei verschiedene Modelle angeboten, die mit unterschiedlichen Kosten verbunden sind:

  • Vollzeit (36 Monate): 369 Euro pro Monat
  • Teilzeit I (48 Monate): 319 Euro pro Monat
  • Teilzeit II (72 Monate): 219 Euro pro Monat

 

zurück zur Hochschule