Schließen

Hotel- und Tourismusmarketing

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6-8 Semester
  • Art Fernstudium, Duales Studium

Unternehmen der Hotel- und Tourismusbranche müssen ihr Angebot heutzutage an die sich ständig verändernden Anforderungen und Wünsche der Kunden anpassen. Damit auch die passende Zielgruppe erreicht wird, muss ein entsprechendes Marketingkonzept erstellt werden. Dafür suchen Unternehmen gut ausgebildete Fachkräfte, die über fundiertes Marketing-Wissen verfügen, aber auch die Gegebenheiten der Hotel- und Tourismusbranche gut kennen.

Der Bachelor vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse zu Themen der Hotel- und Tourismusbranche, die durch umfassendes Marketing-Know-how ergänzt werden. Mit Ihrem erworbenen Wissen qualifizieren Sie sich für die Arbeit bei Flughäfen und Fluggesellschaften, Reiseveranstaltern, Touristikkonzernen oder Freizeitunternehmen.

Sie können den Bachelor außerdem neben der Voll- und Teilzeitvariante auch als duales Studium belegen und so durch eine parallel stattfindende Ausbildung bereits während des Studiums praktische Erfahrungen sammeln.

Erwerben Sie spezialisiertes Marketingwissen und machen Sie so Ihren ersten Schritt in die spannende Hotel- und Tourismusbranche!

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Im Laufe des Studiums werden Ihnen Kenntnisse aus Tourismus und Hotellerie sowie aus dem Marketing vermittelt. Zusätzlich erwerben Sie wichtiges betriebswirtschaftliches und managementorientiertes Wissen, sodass Sie auf Ihre spätere berufliche Position ideal vorbereitet sind. Zu den angebotenen Modulen gehören u.a.:

  • Tourismusmarketing
  • Operatives und Strategisches Hotelmanagement
  • Trends und Innovationen im Tourismus
  • International Marketing
  • Dienstleistungsmanagement

Mithilfe von Wahlmodulen können Sie außerdem eigene Interessen verstärkt verfolgen und Ihr Studium nach diesen ausrichten oder Schwerpunkte setzen. Dazu gehören u.a. folgende Themen:

  • Formen des Tourismus: Sporttourismus & Kultur
  • Tourism Consulting
  • Revenue Management – Schwerpunkt Hotel Consulting
  • Formen des Tourismus: Cruisemanagement & Ökologie

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • (Fach-)Hochschulreife oder ein vergleichbarer Schulabschluss oder
  • eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und eine IHK-Aufstiegsfortbildung bzw. ein Meisterbrief oder
  • eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Zusätzlich muss ein mindestens 3-monatiges branchenspezifisches Praktikum oder eine entsprechende Berufserfahrung nachgewiesen werden.

Für das duale Studium muss außerdem ein Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen aus dem Tourismus oder der Hotellerie vorliegen.

Studiengebühren

Bei einem Vollzeitstudium belaufen sich die Studiengebühren auf 359 Euro monatlich (12.924 Euro insgesamt), bei einem Teilzeitstudium auf 299 Euro monatlich (14.352 Euro insgesamt). Ein duales Studium bringt Studiengebühren in Höhe von 329 Euro monatlich (13.818 Euro insgesamt) mit sich, welche allerdings üblicherweise vom Ausbildungsbetrieb übernommen werden.

zurück zur Hochschule