Schließen

International Sportbusiness

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 3 Monate
  • Art Fernlehrgang

Sport verbindet. Und Sport kennt kaum eine geografische Grenze – die Sportwirtschaft als eigener, riesiger Industriezweig schon gar nicht.

Mit der Hochschulweiterbildung International Sportbusiness schauen Sie hinter die Kulissen der weltweiten Sportwirtschaft und machen sich mit den Rahmenbedingungen anderer Sportsysteme vertraut. In nur 3 Monaten erhalten Sie wertvolles Fachwissen über die Besonderheiten verschiedener Sportorganisationen, mit dem Sie sich sicher und erfolgreich auf dem internationalen Parkett des Sportbusiness bewegen können.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Studienverlauf

Mit dem Hochschulzertifikat International Sportbusiness sind Sie für eine Tätigkeit im weltweiten Sportbusiness bestens gerüstet. Nach erfolgreichem Abschluss kennen Sie die Besonderheiten des Managements von Sportorganisationen im internationalen Umfeld und können dieses Know-how in Ihrem Beruf anwenden.

Alle Studieninhalte werden über Studienhefte, multimediale Vermittlungsformen wie Online-Vorlesungen und Online-Tutorien sowie ergänzende Präsenzphasen vermittelt. Durch diese Lehrmethoden können Sie Ihre Lernzeiten selbst einteilen und parallel Berufserfahrung sammeln.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder gleichwertiger Schulabschluss oder
  • mindestens 2-jährige Berufsausbildung + Meisterbrief bzw. Aufstiegsfortbildung (z.B. IHK-Fachwirt) oder
  • abgeschlossene, mindestens 2-jährige Berufsausbildung + mindestens 3 Jahre Berufserfahrung 

Gebühren:

  • Studiengebühren monatlich: 160 €
  • Studiengebühren gesamt: 480 €

zurück zur Hochschule